EFRE

365 Tage durch die Leybucht

Umzug des Nationalpark-Hauses und Erstellung einer Ausstellung

Region: Reg.-Bez. Weser-Ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Aurich
Projektträger: Gemeinde Krummhörn

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Umzug des Nationalpark-Hauses und Erstellung einer Ausstellung

Förderzeitraum
1. Oktober 2017 - 30. April 2020
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 1.826.270,31 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Erweiterung des Hafen Spelle-Venhaus

Erweiterung des Hafens durch Verlängerung des Stichhafens, Bau eines Abstell- u. Rangiergleises, Herstellung einer Lagerfläche, Neubau E-/A-Kontrolle

Region: Weser-Ems
Landkreis: Emsland
Projektträger: Hafen Spelle-Venhaus GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Neubau Gewächshausanlage für Botanischen Garten und Stadtgärtnerei

Neubau einer Gewächshausanlage unter besonderer Berücksichtigung von energiesparenden Baumaßnahmen und innovativer Wärmeerzeugung (Pilotvorhaben)

Region: weser-ems
Landkreis: Wilhelmshaven
Projektträger: Stadt Wilhelmshaven

Mehr erfahren
EFRE

Multifunktionales mobil und stationär einsetzbares Monitoringsystem

Entwicklung eines multifunktionalen Funkdatenlogsystems zur kontinuierlichen Datenmessung, stationär und mobil einsetzbar, per App bedienbar.

Region: Lüneburg
Landkreis: Harburg
Projektträger: Vispa GmbH

Mehr erfahren