EFRE

Eisensensor

Entwicklung eines Systems zur Erkennung von ungelöstem Eisen im Wasser zur Vermeidung vom Ausfall von Membransystemen zur Trinkwasseraufbereitung

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Hannover
Projektträger: Thomas Stünkel Engineering GmbH

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Entwicklung eines Systems zur Erkennung von ungelöstem Eisen im Wasser zur Vermeidung vom Ausfall von Membransystemen zur Trinkwasseraufbereitung

Förderprogramm
Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU und Handwerk
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
14. Dezember 2018 - 14. November 2020
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 299.520,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Errichtung einer neuen Betriebsstätte durch Verlagerung und Erweiterung

Bau einer neuen Halle sowie Anschaffung von Maschinen und Anlagen

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hildesheim
Projektträger: H. Wedekin GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Energieeinsparung und Energieeffizienz für die Weiße Rose 1

Umfangreiche energetische Sanierung des Gästehauses und des Haupthauses.

Region: Weser-Ems
Landkreis: Oldenburg (Oldenburg)
Projektträger: Jugendkulturarbeit e.V.

Mehr erfahren
EFRE

Sanierung der Belüftungseinrichtung im Klärwerk Sottrum

Installation von drei Drucklufterzeugern, von Luftleitungen sowie eines Lufteintragssystems

Region: Reg.-Bez. Lüneburg
Landkreis: Rotenburg (Wümme)
Projektträger: Samtgemeinde Sottrum

Mehr erfahren