EFRE

Ladeinfrastruktur für den CO2-freien Busverkehr in der Stadt Osnabrück

Einrichtung einer Ladeinfrastrukturfür den CO2-freien Busverkehr in der Stadt Osnabrück durch Anschaffung von vier Schnelladesäulen

Region: weser-ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Osnabrück
Projektträger: Stadtwerke Osnabrück AG

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Einrichtung einer Ladeinfrastrukturfür den CO2-freien Busverkehr in der Stadt Osnabrück durch Anschaffung von vier Schnelladesäulen

Förderprogramm
Förderzeitraum
2. August 2016 - 31. März 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 1.320.000,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Installation von Photovoltaik-Anlagen auf TU eigenen Dachflächen

Mit der Errichtung von PV-Anlagen trägt die TU-Braunschweig dazu bei, den Anteil der regenerativen Energieerzeugung am Campus wesentlich zu erhöhen.

Region: Reg.-Bez. Braunschweig
Landkreis: Braunschweig, Stadt
Projektträger: Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig

Mehr erfahren
EFRE

Breitband Kompetenz Zentrum (Übergangsregionen)

Das Breitbandkompetenzzentrum unterstützt die regionalen und lokalen Aktuere bei der Entwicklung der Breitbandversorgung

Region: Lüneburg
Landkreis: Osterholz
Projektträger: NETZ-Zentrum für innovative Technologie Osterholz GmbH

Mehr erfahren
EFRE

PFH Deep Nav

Verwendung von selbstlernenden Algorithmen für die Indoor-Positionierung im Retail

Region: Lüneburg
Landkreis: Stade
Projektträger: GFL Gesellschaft für praxisbezogene Forschung und wissenschaftliche Lehre

Mehr erfahren