EFRE

Ressourceneffiziente Optimierung der Fräs-, Bohr- u. Zuschnittsarbeiten

Ressourceneffiziente Optimierung der Fräs-, Bohr- und Zuschnittsarbeiten durch den Einsatz eines neuen CNC-gesteuerten Bearbeitungszentrums

Region: Weser-Ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Osnabrück
Projektträger: Andreas Wolke

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Ressourceneffiziente Optimierung der Fräs-, Bohr- und Zuschnittsarbeiten durch den Einsatz eines neuen CNC-gesteuerten Bearbeitungszentrums

Förderprogramm
Verbesserung der Energie- und Materialeffizienz in KMU
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
9. Mai 2019 - 28. Februar 2020
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 160.240,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

„Nachhaltigkeitsinnovationen im regionalen Mittelstand“

Entwicklung und Umsetzung eines innovativen Modells für den Wissens- und Technologietransfer für die regionale Wirtschaft.

Region: Reg.-Bez. Lüneburg
Landkreis: Stade
Projektträger: Hochschule 21 gemeinnützige GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Entwicklung u. Implementierung eines ganzheitlichen Patentmanagements

Entwicklung und Implementierung eines ganzheitlichen Erfindungs- und Patentmanagementprozesses (Digitalisierung und Sicherheit)

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hannover
Projektträger: EZN Erfinderzentrum Norddeutschland GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Tiefengeothermie zur Wärmeversorgung in Norddeutschland

Studie zu neuen Konzepten zur Risikominimierung beim Aufschluss geothermaler Reservoire (Akronym: GeoTWIN)

Region: Lüneburg
Landkreis: Celle
Projektträger: Technische Universität Clausthal

Mehr erfahren