EFRE

365 Tage durch die Leybucht

Umzug des Nationalpark-Hauses und Erstellung einer Ausstellung

Region: weser-ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Aurich
Projektträger: Gemeinde Krummhörn

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Umzug des Nationalpark-Hauses und Erstellung einer Ausstellung

Förderprogramm
Förderzeitraum
1. Oktober 2017 - 30. April 2020
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 1.826.270,31 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Entwicklung einer Bewertungs-App

Ziel ist die Entwicklung einer Bewertungs-App, die zunächst für Ärzte angeboten werden soll.

Region: Reg.-Bez. Hannover
Landkreis: Hannover
Projektträger: MIND-QM GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Prozessoptimierung in der Natursteinbearbeitung

Im Unternehmen sollen alle Prozesse der Auftragsbearbeitung und des Fertigungsmanagements systematisch erfasst und digitalisiert werden.

Region: Leine-weser
Landkreis: Hannover
Projektträger: Eckhard Woityczka Steinmetzbetriebe GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Hybrides Konvergenzfahrzeug

Der Carplane wird mit einer automatisierten Verwandlung zwischen Fahr- & Flugmodus ausgestattet und den Tests für eine Typen-Zulassung unterzogen.

Region: Braunschweig
Landkreis: Braunschweig
Projektträger: Carplane GmbH

Mehr erfahren