EFRE

Abbau von ß-Lactamantibiotika in Hemmstoffmilch – betaLACT

Entwicklung eines Verfahrens mit dem ß-Lactamantibiotika vor Ausbringung von Hemmstoffmilchen auf landwirtschaftlichen Flächen abgebaut werden können.

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Hannover
Projektträger: Hochschule Hannover

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Entwicklung eines Verfahrens mit dem ß-Lactamantibiotika vor Ausbringung von Hemmstoffmilchen auf landwirtschaftlichen Flächen abgebaut werden können.

Förderprogramm
Innovation durch Hochschulen
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
1. Juli 2017 - 31. Dezember 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 289.789,75 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Einführung einer innovativen Businesslösung zur Unternehmensentwicklung

Einführung einer Businesslösung zur digitalen Abdeckung relevanter Geschäftsprozesse

Region: Weser-Ems
Landkreis: Emsland
Projektträger: Paul Koldehoff Effiziente Energietechnik

Mehr erfahren
EFRE

Ökologische Aufwertung des Südsees und Anschluss an die Oker

Mit einer Öffnung in der Landenge sollen Fische aus der Oker den See als Wintereinstand und freie Habitatwahl nutzen können. Einbau von Fischreisern.

Region: Reg.-Bez. Braunschweig
Landkreis: Braunschweig, Stadt
Projektträger: Angelsportverein Braunschweig von 1922 e. V.

Mehr erfahren
EFRE

Entwicklung von gewichtsoptimierten XXL-Abstützplatten > 300 t Stützlast

Neuentwicklung von Abstützplatten, die hinsichtlich der Stützlasten und des Eigengewichts optimiert werden sollen

Region: weser-ems
Landkreis: Oldenburg
Projektträger: Hüffermann Krandienst GmbH

Mehr erfahren