EFRE

Analyse des Leichtbaupotentials landwirtschaftlicher Maschinen

Charakterisierung und Nutzbarmachung moderner Werkstoff- und Fügetechnologien für gewichts- und funktionsoptimierte landwirtschaftliche Maschinen.

Region: weser-ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Osnabrück
Projektträger: Hochschule Osnabrück

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Charakterisierung und Nutzbarmachung moderner Werkstoff- und Fügetechnologien für gewichts- und funktionsoptimierte landwirtschaftliche Maschinen.

Förderprogramm
Innovation durch Hochschulen
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
10. Oktober 2016 - 9. Oktober 2018
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 283.804,20 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Errichtung eines Forschungszentrums für Mechatronik und ET

Förderung der Forschungslabor-Ausstattung des neuen Forschungs-Zentrums für Mechatronik und Elektrotechnik (ZME) am Standort Diepholz.

Region: Reg.-Bez. Hannover
Landkreis: Diepholz
Projektträger: Private Fachhochschule und Berufs- akademie für Wirtschaft und Technik gGmbH

Mehr erfahren
EFRE

Rekers-Sandosit

Entwicklung eines Verfahrens und der Fertigungstechnik zur industriellen Herstellung eines Leichtzuschlagsstoffes für Produktion von Betonwaren

Region: Reg.-Bez. Weser-Ems
Landkreis: Emsland
Projektträger: Rekers GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Reduzierter Fungizideinsatz beim Apfelanbau (REDU-FUN)

Im Rahmen eines Versuchs mit unterschiedlichen Schorffungizidvarianten soll die beste Methode für die Bekämpfung des Apfelschorfs ermittelt werden.

Region: weser-ems
Landkreis: Osnabrück
Projektträger: Hochschule Osnabrück

Mehr erfahren