EFRE

Anschaffung eines NMR-Geräts

Anschaffung eines NMR-Geräts zur Qualitätsüberwachung sowie Authenzitäts- und Herkunftsanalytik von Lebensmitteln

Region: weser-ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Osnabrück
Projektträger: Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V.

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Anschaffung eines NMR-Geräts zur Qualitätsüberwachung sowie Authenzitäts- und Herkunftsanalytik von Lebensmitteln

Förderprogramm
Förderzeitraum
20. April 2017 - 31. März 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 813.590,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Ressourcen- und Energieeffizienznetzwerk Göttingen und Osterode

Energiefachliche Beratung, Effizienztische mit Austausch, Mitarbeiterschulungen, Öffentlichkeitsarbeit, Investitionsförderung

Region: Braunschweig
Landkreis: Göttingen
Projektträger: Energieagentur Region Göttingen e.V.

Mehr erfahren
EFRE

Entwicklung einer netzwerkbasierten Software- und Analyseplattform

Ziel ist es, die Innovationen aus „Labor 4.0" für AVENTRA und für die mittelständisch geprägte Lebensmittelindustrie in Nds. nutzbar zu machen.

Region: Reg.-Bez. Weser-Ems
Landkreis: Osnabrück, Stadt
Projektträger: Aventra GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Automatisierte Garagentor-Fertigungslinie

Transportsystem, das in Art eines Komponenten-Baukastens beliebige vertikale und horizontale Bewegungen inkl. Schwenk- bzw. Hebefunktion realisiert

Region: weser-ems
Landkreis: Emsland
Projektträger: Belu Tec Vertriebsgesellschaft mbH

Mehr erfahren