EFRE

Aufbau eines Forschungsbereiches für additives Kunststoffrecycling

Das Projekt beinhaltet den Aufbau von Recyclingkreisläufen zur Herstellung von Kunststoffbauteilen mit additiven Fertigungsverfahren.

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Hannover
Projektträger: IPH Institut für Integrierte Produktion Hannover gemeinnützige Gesellschaft mbH

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Das Projekt beinhaltet den Aufbau von Recyclingkreisläufen zur Herstellung von Kunststoffbauteilen mit additiven Fertigungsverfahren.

Förderprogramm
Förderzeitraum
12. September 2018 - 31. Dezember 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 322.500,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Energieeinsparung und Energieeffizienz für die Weiße Rose 1

Mit dem Wechsel der Gebäude in das Eigentum des Jka e.V. ist der Wechsel weg von hohen Energiekosten in klimaschützende Maßnahmen verbunden.

Region: weser-ems
Landkreis: Oldenburg (Oldenburg), Stadt
Projektträger: Jugendkulturarbeit e.V.

Mehr erfahren
EFRE

Schaffung und Besetzung eines sozialversicherungspfl. Arbeitsplatzes

Schaffung und Besetzung eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatzes nach Gründung, Nachfolge oder tätigen Beteiligung an einem KMU der HWO.

Region: Braunschweig
Landkreis: Gifhorn
Projektträger: Ralph Karstens GmbH

Mehr erfahren
EFRE

KäRaWas

Entwicklung einer Kältemaschine zur Raumklimatisierung mit dem natürlichen Kältemittel Wasser

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hannover Landeshauptstadt
Projektträger: Hochschule Hannover

Mehr erfahren