EFRE

Entwicklung der chemischen Grundstoffindustrie

Zukünftige Entwicklung der chemischen Grundstoffindustrie in Niedersachsen durch intensive Zusammenarbeit aller Beteiligten

Region: Braunschweig
Landkreis/kreisfreie Stadt: Goslar
Projektträger: Chemienetzwerk Harz e.V.

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Zukünftige Entwicklung der chemischen Grundstoffindustrie in Niedersachsen durch intensive Zusammenarbeit aller Beteiligten

Förderprogramm
Technologietransfer: Innovationsnetzwerke
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
1. August 2016 - 31. Juli 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 486.084,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Einsatz von Nachfolgemoderatorinnen u. Nachfolgemoderatoren (SER-Gebiet)

Das Projekt soll den aktuell anstehenden Generationswechsel im Handwerk zielgerichtet unterstützen und zwar als aktiver Ansprechpartner und Mittler

Region: Braunschweig
Landkreis: Braunschweig
Projektträger: Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Mehr erfahren
EFRE

BKPE_F&E_TCE_01

Produktentwicklung eines thermochemischen Energiespeichersystems für den industriellen Anwendungsbereich.

Region: Weser-Ems
Landkreis: Osnabrück
Projektträger: BK Process Engineering GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Virtuelles Kraftwerk für Handwerksunternehmen und Kleingewerbe

Das Projekt beinhaltet die Entwicklung eines virtuellen Kraftwerks zur Steuerung von Energiequellen und Energieverbrauchern in KMUs

Region: weser-ems
Landkreis: Oldenburg (Oldenburg)
Projektträger: FW Systeme GmbH

Mehr erfahren