EFRE

Errichtung einer Anlage zur Klärschlammfaulung

Verfahrensumstellung von aerober auf anaerober Schlammstabilisierung auf den KA Worpswede und Hambergen

Region: Lüneburg
Landkreis/kreisfreie Stadt: Osterholz
Projektträger: Wasser- und Abwasserverband Osterholz

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Verfahrensumstellung von aerober auf anaerober Schlammstabilisierung auf den KA Worpswede und Hambergen

Förderprogramm
Förderzeitraum
18. August 2017 - 18. September 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 2.644.300,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Netzwerk GEP – Netzwerk Grenzenloses Effizientes Produzieren in der EUREGIO für CO2-Reduzierung und Produktivitätssteigerung in KMU

Dies ist ein Projekt aus dem Interreg.

Region: Weser-Ems
Landkreis: Nordhorn
Projektträger: Landkreis Grafschaft Bentheim - Kunststoffnetzwerk Nordhorn

Mehr erfahren
EFRE

Teilautomatisierte Rohrfertigung von Sonderanlagen

Weiterentwicklung der eigenen Konstruktionsleistung, Erhöhung des Automatisierungsgrades und Entwicklung von vermarktbaren Dienstleist. und Produkten

Region: weser-ems
Landkreis: Osnabrück
Projektträger: PURPLAN GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Erweiterung des Technologie- und Gründerzentrum NETZ, 3. Bauabschnitt

3. Bauabschnitt mit Errichtung einer dritten Halle mit einer Grundfläche von knapp 1000qm

Region: Lüneburg
Landkreis: Osterholz
Projektträger: NETZ-Zentrum für innovative Technologie Osterholz GmbH

Mehr erfahren