EFRE

Faulturm Kläranlage Bückeburg

Die Kläranlage Bückeburg soll von einer aeroben auf eine anaerobe Schlammstabilisation umgebaut werden. Dazu wird eine Schlammfaulung errichtet.

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Schaumburg
Projektträger: Abwasserbetrieb der Stadt Bückeburg

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Die Kläranlage Bückeburg soll von einer aeroben auf eine anaerobe Schlammstabilisation umgebaut werden. Dazu wird eine Schlammfaulung errichtet.

Förderprogramm
Förderzeitraum
22. August 2017 - 31. Dezember 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 2.227.323,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Energetische Sanierung der Grundschule Burhave

Durchführung energetischer Sanierungsmaßnahmen mit hohen CO2 Einspareffekten (Sanierung Baukörper, Installation Luft/Wärmepumpen+PV-Anlage + Speicher)

Region: Weser-Ems
Landkreis: Wesermarsch
Projektträger: Gemeinde Butjadingen

Mehr erfahren
EFRE

Sanierung des ehemaligen Wurftaubenschießstandes im Stadtteil Esterfeld

Vollständige Dekontamination der Fläche durch Auskofferung und fachgerechte Entsorgung der belasteten Böden und Wurfscheiben.

Region: Reg.-Bez. Weser-Ems
Landkreis: Emsland
Projektträger: Stadt Meppen

Mehr erfahren
EFRE

Ressourcen-effiziente Logistik in der Fenstermodernisierung

Die betriebliche Fensterlogistik durch ein auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittenes Logistikkonzept optimieren.

Region: Weser-Ems
Landkreis: Oldenburg (Oldenburg)
Projektträger: Friedrich Ahlers GmbH

Mehr erfahren