EFRE

FlexProCFK – Teilprojekt 3

Erforschung einer Methode zum neuartigen Drapierlegen von variablen CFK-Halbzeugen auf beliebig verlaufenden und veränderlichen Profilen.

Region: Lüneburg
Landkreis/kreisfreie Stadt: Stade
Projektträger: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Erforschung einer Methode zum neuartigen Drapierlegen von variablen CFK-Halbzeugen auf beliebig verlaufenden und veränderlichen Profilen.

Förderprogramm
Innovation durch Hochschulen
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
1. Juli 2016 - 30. Juni 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 1.171.636,11 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Konzept zur Förderung der biologischen Vielfalt in Alfeld (Leine)

Habitataufwertung durch Extensivierung: Fokus auf linienhaften Strukturen und Übergangsbereiche, Beachtung Biotopvernetzungsaspekte

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hildesheim
Projektträger: Stadt Alfeld

Mehr erfahren
EFRE

Erweiterung mit Verlagerung einer Betriebsstätte in Lüdersfeld

Neubau einer Lagerhalle mit Parkplätzen und Sozialräumen

Region: Leine-Weser
Landkreis: Schaumburg
Projektträger: Einzelunternehmen Ralf Kohlen Schönemann-Fahrzeugteile Beratung- und Lieferservice

Mehr erfahren
EFRE

Informationszentrum für Artenvielfalt im Naturpark Wildeshauser Geest

Im Rahmen der Errichtung eines Garten- und Landschaftsparks in einer ehemaligen Sandgrube sollen Angebote zur Umweltbildung entstehen

Region: Reg.-Bez. Hannover
Landkreis: Diepholz
Projektträger: Rosarium Wachendorf Betriebs-gGmbH

Mehr erfahren