ELER

Grundinstandsetzung der Steuerungs- und Elektrotechnik am Schöpfwerk Nüttermoor

Das Siel- und Schöpfwerk Nüttermoor befindet sich in der ersten Deichlinie des rechten Emsdeiches und wurde im Jahr 1953 errichtet. Die Steuerungs- und Elektrotechnik entsprach nicht dem aktuellen Stand der Technik, sodass eine umfassende Modernisierung erforderlich wurde. Es erfolgten Umbau- und Abbrucharbeiten des Steuerraumes und der vorhanden Schaltschränke, sowie Anpassungsarbeiten an den vorhandenen Trafo. Ferner erfolgte ein Einbau und die Installation der neuen Schaltschränke.

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Leer
Projektträger: Sielacht Moormerland

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Das Siel- und Schöpfwerk Nüttermoor befindet sich in der ersten Deichlinie des rechten Emsdeiches und wurde im Jahr 1953 errichtet. Die Steuerungs- und Elektrotechnik entsprach nicht dem aktuellen Stand der Technik, sodass eine umfassende Modernisierung erforderlich wurde. Es erfolgten Umbau- und Abbrucharbeiten des Steuerraumes und der vorhanden Schaltschränke, sowie Anpassungsarbeiten an den vorhandenen Trafo. Ferner erfolgte ein Einbau und die Installation der neuen Schaltschränke.

Förderzeitraum
4. April 2017 - 15. Oktober 2017
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 123.560,86 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds ELER: 123.560,86 Euro
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

ELER

Attraktivierung des Kurparks am Zwischenahner Meer zwischen Strandcafe und Schiffsanleger

Attraktivierung des Kurparks am Zwischenahner Meer zwischen Strandcafe und Schiffsanleger

Region: weser-ems
Landkreis: Ammerland
Projektträger: Gemeinde Bad Zwischenahn

Mehr erfahren
ELER

LEADER-Region Östlich der Ems

In LEADER-Regionen schließen sich öffentliche Stellen, engagierte Bürger und weitere Akteure wie Vereine in „Lokale Aktionsgruppen“ (LAG) zusammen. Sie entwickeln gemeinsam Ideen und konkrete Handlungsansätze für ihre ländliche Region und erstellen ein Regionales Entwicklungskonzept (REK).
Die LEADER-Region Östlich der Ems setzt sich zusammen aus: Stadt Emden (tlw), Stadt Leer (tlw), Gemeinde Moormerland, Papenburg (tlw) und Gemeinde Westoverledingen.

Region: weser-ems
Landkreis: Leer
Projektträger: Lokale Aktionsgruppe Östlich der Ems

Mehr erfahren
ELER

Erweiterung der Sporthalle zu einer Dorfgemeinschaftshalle

Erweiterung der Sporthalle zu einer Dorfgemeinschaftshalle

Region: weser-ems
Landkreis: Vechta
Projektträger: Gemeinde Holdorf

Mehr erfahren