EFRE

Kombination Scannertechnologie mit Werkstoffverarbeitung

Zukünftige Fertigung der Hilfsmittel, insbesondere der verwendeten Kunststoffmaterialien mit innovativer Infrarottechnik

Region: Lüneburg
Landkreis/kreisfreie Stadt: Uelzen
Projektträger: Orthopädie und Rehatechnik Rulitschka Uelzen GmbH

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Zukünftige Fertigung der Hilfsmittel, insbesondere der verwendeten Kunststoffmaterialien mit innovativer Infrarottechnik

Förderprogramm
Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU und Handwerk
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
1. Januar 2016 - 31. Dezember 2016
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 76.269,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Investition zum Erwerb der Vermögenswerte einer Betriebsstätte

Erwerb eines Gebäudes, neuer Maschinen und Einrichtung zum Aufbau eines neuen Standorts.

Region: Reg.-Bez. Lüneburg
Landkreis: Osterholz
Projektträger: AST Advanced Space Technologies GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Schaffung und Besetzung eines sozialversicherungspfl. Arbeitsplatzes

Schaffung und Besetzung eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatzes nach Gründung, Nachfolge oder tätigen Beteiligung an einem KMU der HWO.

Region: Leine-weser
Landkreis: Hameln-Pyrmont
Projektträger: Tischlerei Bastian Hempel

Mehr erfahren
EFRE

MOOSWEIT, Teilvorhaben 5

Technische Umsetzung - Anbau und Ernte von Torfmoosen

Region: weser-ems
Landkreis: Cloppenburg
Projektträger: Torfwerk Moorkultur Ramsloh Werner Koch GmbH & Co. KG

Mehr erfahren