EFRE

Optimierung von Hochmoorsanierung Rastede

Erprobung Behandlungvarianten a.e.Optimierung der Kohlenstoffspeicherung u.Biodiversität m.versch.Flächen:Monitoring,Sanierungsanleitung u.Verbreitung

Region: weser-ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Ammerland
Projektträger: Universität Rostock

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Erprobung Behandlungvarianten a.e.Optimierung der Kohlenstoffspeicherung u.Biodiversität m.versch.Flächen:Monitoring,Sanierungsanleitung u.Verbreitung

Förderprogramm
Regeneration von Mooren
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
6. September 2016 - 30. Juni 2021
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 687.287,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Attraktivierung einer Steganlage im LSG Zwischenahner Meer

Steigerung der Attraktivität des Seerundweges um das Zwischenahner Meer in Feldhus durch eine neue Steganlage

Region: Reg.-Bez. Weser-Ems
Landkreis: Ammerland
Projektträger: Gemeinde Bad Zwischenahn

Mehr erfahren
EFRE

Ressourceneffiziente Optimierung der Winkelriemchensetzanlage

Investition in Automatisierungstechnik und Brennhilfsmittel für die Winkelriemchen

Region: Weser-Ems
Landkreis: Osnabrück
Projektträger: Klinkerriemchenwerk Feldhaus GmbH & Co. KG

Mehr erfahren
EFRE

3D-StraStab Dreidimensionale Stabilisierung von Verkehrswegen

Entwicklung eines neuen Systems zur Stabilisierung von Verkehrswegen mit und ohne Asphaltdeckschichten und eines entsprechenden Bemessungsverfahrens.

Region: Braunschweig
Landkreis: Goslar
Projektträger: Technische Universität Clausthal

Mehr erfahren