EFRE

paläon Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere

Abenteuer Spitzenforschung: Das paläon befindet sich unmittelbar am originalen Fundort der Schöninger Speere, eine der wichtigsten archäologischen Ausgrabungsstätten der Welt.

Region: Braunschweig
Landkreis/kreisfreie Stadt: Helmstedt
Projektträger: paläon GmbH Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Bauen und Infrastruktur
Beschreibung

Abenteuer Spitzenforschung: Das paläon befindet sich unmittelbar am originalen Fundort der Schöninger Speere, eine der wichtigsten archäologischen Ausgrabungsstätten der Welt. Die Speere und andere Holzgeräte machen die Fundstelle zu einem weltweit einzigartigen Ort, an dem man erfährt, wie der Homo heidelbergensis vor etwa 300.000 Jahren gelebt und gejagt hat. Im gläsernen Labor des paläon können die Besucher den Wissenschaftlern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.

Maßnahmenart: Ausbau und Modernisierung kultureller Infrastruktur

Maßnahmenbezeichnung: a) Einbau Windfang und b) Infrastruktur für Sonderausstellungsraum

Förderprogramm

Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
23. Juni 2014 - 31. August 2015
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Neubau einer zweigeschossigen Halle

Neubau einer zweigeschossigen Halle und Anschaffung neuer Maschinen und Anlagen

Region: Braunschweig
Landkreis: Northeim
Projektträger: Schwarzer Elektro-Maschinenbau

Mehr erfahren
EFRE

AMB-REAL – TP CO2-Abscheidung und Systemmodell

Entwicklung mathematischer Modelle und Untersuchung von Verfahren zur CO2-Abscheidung bei mobilen AEMFC-Brennstoffzellen unter CO2-beladener Luft.

Region: Braunschweig
Landkreis: Wolfenbüttel
Projektträger: Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften - Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel

Mehr erfahren
EFRE

Entwicklung eines intelligenten Tiermonitoring bei Saugkälbern

Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens von Saugkälbern durch intelligentes Tiermonitoring

Region: weser-ems
Landkreis: Oldenburg
Projektträger: Urban GmbH & Co. KG

Mehr erfahren