EFRE

Perspektiven für den Wirtschaftsstandort Dorf (WiStaDo)

Analyse von Entwicklungshemmnissen und Entwicklungsperspektiven des Wirtschaftsstandorts Dorf.

Region: Braunschweig
Landkreis/kreisfreie Stadt: Göttingen
Projektträger: Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - HAWK - Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Analyse von Entwicklungshemmnissen und Entwicklungsperspektiven des Wirtschaftsstandorts Dorf.

Förderprogramm
Innovation durch Hochschulen
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
1. Juli 2017 - 30. Juni 2020
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 491.816,62 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Nachfolgemoderator

Durchführung des Projektes "Nachfolgemoderator"

Region: Lüneburg
Landkreis: Celle
Projektträger: Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg

Mehr erfahren
EFRE

UNEW – Unternehmensnetzwerk für Energieeffiezienz im Weserbergland

Gründung eines betrieblichen Energieeffizienz und Klimaschutznetzwerk von 15 Unternehmen aus den Landkreisen Holzminden und Hameln-Pyrmont

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hameln-Pyrmont
Projektträger: Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH

Mehr erfahren
EFRE

Unternehmensnetzwerk Energieeffizienz Region Göttingen am Harz

energiefachliche Beratung, Effizienztische mit Austausch, Umsetzungsbegleitung, Mitarbeiterschulungen, Öffentlichkeitsarbeit, Investitionsförderung

Region: Braunschweig
Landkreis: Göttingen
Projektträger: Energieagentur Region Göttingen e.V.

Mehr erfahren