EFRE

Reduzierter Fungizideinsatz beim Apfelanbau (REDU-FUN)

Im Rahmen eines Versuchs mit unterschiedlichen Schorffungizidvarianten soll die beste Methode für die Bekämpfung des Apfelschorfs ermittelt werden.

Region: weser-ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Osnabrück
Projektträger: Hochschule Osnabrück

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Im Rahmen eines Versuchs mit unterschiedlichen Schorffungizidvarianten soll die beste Methode für die Bekämpfung des Apfelschorfs ermittelt werden.

Förderprogramm
Innovation durch Hochschulen
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
1. April 2017 - 31. März 2020
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 266.418,25 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

NaturErleben Hohensteinpfad

Der Weserberglandweg wird im Bereich des Süntel/Hohenstein als Naturerlebnispfad gestaltet und die Aufenthaltsqualität aufgewertet.

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hameln-Pyrmont
Projektträger: Landkreis Hameln-Pyrmont

Mehr erfahren
EFRE

KombiMat3D

Anschaffung von Forschungsinfrastruktur für additive Fertigungsverfahren am Technologiecampus 3D-Werkstoffdesign

Region: weser-ems
Landkreis: Osnabrück
Projektträger: Hochschule Osnabrück

Mehr erfahren
EFRE

Cooperative Pilotage für Schiffe und Leitsysteme / greenCoPilot

Aufbau eines Systems zur Wegplanung von Schiffen mit dem realisierbare Wege an Bord für eine Pier-zu-Pier-Navigation geplant werden können.

Region: weser-ems
Landkreis: Wesermarsch
Projektträger: Jade Hochschule Wilhelmshaven / Oldenburg / Elsfleth

Mehr erfahren