EFRE

Sanierung einer Brache zur Nachnutzung für Wohnbebauung in Edewecht

Die mit einer Altlast kontaminierte Brachfläche wird ausgekoffert und neu verfüllt. Als Nachnutzung ist Wohnbebauung vorgesehen.

Region: weser-ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Ammerland
Projektträger: Gemeinde Edewecht

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Die mit einer Altlast kontaminierte Brachfläche wird ausgekoffert und neu verfüllt. Als Nachnutzung ist Wohnbebauung vorgesehen.

Förderprogramm
Förderzeitraum
26. Oktober 2016 - 28. August 2017
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 364.274,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Erweiterung einer Betriebsstätte

Errichtung einer Halle, die an die jetzige Produktionshalle angebaut werden soll. Außerdem ist die Anschaffung von Maschinen und Anlagen geplant.

Region: Braunschweig
Landkreis: Osterode am Harz
Projektträger: Windhäuser Sondermaschinen und Vorrichtungsbau GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Neubau von 15 Hotelzimmern, 2 Tagungsräumen und einer Großküche

Erweiterung der Ratsklause durch Neubau von 15 Hotelzimmern, 2 Tagungsräumen und einer Großküche

Region: weser-ems
Landkreis: Cloppenburg
Projektträger: Wöst Roland

Mehr erfahren
EFRE

Umgestaltung des Opferbaches auf der Pfarrwiese in Ostharingen

Umverlegung des Opferbaches auf der innerörtlichen Pfarrweise in Ostharingen in Form eines Mäanders und Aufweitung des Bachbettprofiles im Unterlauf

Region: Braunschweig
Landkreis: Goslar
Projektträger: Wasserverband Peine

Mehr erfahren