EFRE

SmartHybrid, Teilprojekt Process Engineering

Entwicklung eines neuen modellbasierten Konzeptionsansatzes für das Process Engineering in der Hybriden Wertschöpfung.

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Hildesheim
Projektträger: Stiftung Universität Hildesheim

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Entwicklung eines neuen modellbasierten Konzeptionsansatzes für das Process Engineering in der Hybriden Wertschöpfung.

Förderprogramm
Innovation durch Hochschulen
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
1. Januar 2017 - 31. Dezember 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 247.609,05 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

WetWeb Organic Soils – Vernetzte Forschung für Moor und Klima

Vorbereitung von Maßnahmen zur klimaschonenden Bewirtschaftung organischer Böden durch die Verstärkung von Forschungsnetzwerken

Region: Leine-Weser
Landkreis: Diepholz
Projektträger: Europäisches Fachzentrum Moor und Klima Wagenfeld GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Dauerausstellung im Naturparkhaus des Naturparks Steinhuder Meer

In dem neuen Naturparkhaus Mardorf des NP Steinhuder Meer soll eine Dauerausstellung über den Lebensraum am Nordufer des Steinhuder Meers entstehen.

Region: Reg.-Bez. Hannover
Landkreis: Hannover Landeshauptstadt
Projektträger: Region Hannover

Mehr erfahren
EFRE

Investition in eine ressourceneffiziente Holzbearbeitungsmaschine

Ersatz von insgesamt vier Maschinen gegen eine neue energie- und ressourceneffiziente Holzbearbeitungsmaschine zur Fensterprofilherstellung

Region: weser-ems
Landkreis: Emsland
Projektträger: Hera Fenster & Türen aus Holz GmbH

Mehr erfahren