EFRE

TransPlaMed – TP5 MHH

Prozesse Parylenabscheidung und Plasmaätzen für den Aufbau einer Produktionsplattform für Spezialprozesse der Herstellung von Medizinprodukten.

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Hannover
Projektträger: Medizinische Hochschule Hannover

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Prozesse Parylenabscheidung und Plasmaätzen für den Aufbau einer Produktionsplattform für Spezialprozesse der Herstellung von Medizinprodukten.

Förderprogramm
Innovation durch Hochschulen
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
1. Oktober 2017 - 30. September 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 133.704,73 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

10.000 qm Biodiversitätsdach („Wir legen die Wiedlingswiesen höher“)

Verwirklichung eines innovativen Leuchtturmprojektes "Biodiversität" mit regionaltypischen Wildpflanzen in Zusammenarbeit mit der Hochschule Osnabrück

Region: Leine-Weser
Landkreis: Diepholz
Projektträger: Friedrich Lütvogt GmbH & Co. KG

Mehr erfahren
EFRE

Erweiterung einer Betriebsstätte

Kauf eines Gebäudes, Durchführung von baulichen Maßnahmen und Anschaffung von Maschinen und Anlagen

Region: Lüneburg
Landkreis: Rotenburg (Wümme)
Projektträger: Simatech Industrietechnik GmbH

Mehr erfahren
EFRE

CUBE EC

Ziel ist die Entwicklung eines "Modularen Teilesystems für extrakorporale Behandlungsgeräte".

Region: Reg.-Bez. Hannover
Landkreis: Hannover
Projektträger: HepaNet GmbH

Mehr erfahren