EFRE

Umgestaltung einer ehemaligen Fischzuchtanlage (Göppert-Teiche)

Das Ziel ist der Arten- und Habitatschutz sowie die Förderung der Biologischen Vielfalt, vor allem für Amphibien-, Libellen- und Fledermausarten.

Region: Lüneburg
Landkreis/kreisfreie Stadt: Celle
Projektträger: NLWKN Betriebsstelle Lüneburg

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Das Ziel ist der Arten- und Habitatschutz sowie die Förderung der Biologischen Vielfalt, vor allem für Amphibien-, Libellen- und Fledermausarten.

Förderprogramm
Förderzeitraum
15. Mai 2017 - 31. Dezember 2018
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 87.584,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Entwicklung einer hybriden Schweiß-Fräß-Anlage

Entwicklung und Umsetzung einer hybriden Prozesskette im industriellen Maßstab angefangen von der CAD/-CAM-Umgebung bis hin zur Fertigungsanlage.

Region: Lüneburg
Landkreis: Heidekreis
Projektträger: Hüttmann Werkzeugmaschinen GmbH

Mehr erfahren
EFRE

EP 26 Neue Beschleunigersysteme für Latexanwendungen

Entwicklung neuer Vulkanisationssysteme für die Latex verarbeitende Industrie

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hannover
Projektträger: Weserland Textilchemie GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Mobile Technologieplattform für hybride Prozessketten

Ziel des beantragten Projekts ist die Weiterentwicklung der mobilen Picum Maschine zur Bearbeitung großer Werkzeugformen mit nur einer Maschine.

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hannover
Projektträger: Picum MT GmbH

Mehr erfahren