EFRE

Umrüstung von Schlammstabilisierung auf Schlammfaulung, Kläranlage Luthe

Durch den Bau der Faulstufe und die Verwertung des Klärgases sollen der CO2-Ausstoß, der Primärenergiebezug und die Klärschlammmenge reduziert werden.

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Hannover
Projektträger: Stadt Wunstorf

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Durch den Bau der Faulstufe und die Verwertung des Klärgases sollen der CO2-Ausstoß, der Primärenergiebezug und die Klärschlammmenge reduziert werden.

Förderprogramm
Förderzeitraum
21. August 2017 - 30. Juni 2022
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 4.500.000,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

EnerVation

Entwicklung eines interaktiven Vermittlungssystems mit Gamification-Elementen sowie Web-Portals mit dem Ziel der häuslichen Energieeinsparung.

Region: Reg.-Bez. Hannover
Landkreis: Hildesheim
Projektträger: Stiftung Universität Hildesheim

Mehr erfahren
EFRE

Nachhaltige und effiziente In-vitro Kultur durch LED

Entwicklung neuer Rezepturen und physikalischer Rahmenbedingungen zur Umstellung der in-vitro Kultur von Planzen auf LED (Leuchtdioden)

Region: weser-ems
Landkreis: Oldenburg (Oldenburg)
Projektträger: Piccoplant Mikrovermehrungen GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Ressourceneffiziente Optimierung der Montage Ovalhaken tesa

Durch die Einführung einer automatisierten Montage soll die Ausschuss rate und damit die Belastung für die Umwelt deutlich reduziert werden.

Region: weser-ems
Landkreis: Osnabrück
Projektträger: TKT Kunststoff-Technik GmbH

Mehr erfahren