EFRE

UNRW – Unternehmensnetzwerk für Ressourceneffizienz im Weserbergland

Gründung eines betrieblichen Energieeffizienz- und Klimaschutznetzwerkes von 15 Unternehmen aus den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Hameln-Pyrmont
Projektträger: Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Gründung eines betrieblichen Energieeffizienz- und Klimaschutznetzwerkes von 15 Unternehmen aus den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden

Förderprogramm
Verbesserung der Energie- und Materialeffizienz in KMU
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
1. Dezember 2017 - 30. November 2020
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 283.680,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Errichtung einer neuen Produktionshalle

Bau einer Produktionshalle in einem Gewerbegebiet mit mehreren Produktionsräumen sowie Büro- und Lagerflächen

Region: Reg.-Bez. Lüneburg
Landkreis: Heidekreis
Projektträger: Pantolinos Manufaktur GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz für PP Pflanztöpfe

Einrichtung eines Rücknahme- und Recyclingsystems für PP Pflanztöpfe bei gleichzeitiger deutlicher Reduzierung des Energie-und Materialeinsatzes.

Region: Braunschweig
Landkreis: Göttingen
Projektträger: Lamprecht Betriebsverpachtung Ihn. Marco Lamprecht e.K.

Mehr erfahren
EFRE

Brachflächenrecycling Alte Molkerei/Raiffeisengelände Heede

Aushub und Entsorgung von kontaminiertem Boden und Abriss eines Gebäudes welches aufgrund der Maßnahme nicht mehr erhalten werden kann.

Region: Reg.-Bez. Weser-Ems
Landkreis: Emsland
Projektträger: Gemeinde Heede vertreten durch die Samtgemeinde Dörpen

Mehr erfahren