EFRE

Bauteil 2S-EE

Bestehende Technik der Schrapperanlage verbessern, um diese leistungsfähiger, flexibler in den Einsatzbereichen u. umweltfreundlicher zu betreiben.

Region: Leine-Weser
Landkreis/kreisfreie Stadt: Hameln-Pyrmont
Projektträger: STICHWEH Maschinen & Service GmbH

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Bestehende Technik der Schrapperanlage verbessern, um diese leistungsfähiger, flexibler in den Einsatzbereichen u. umweltfreundlicher zu betreiben.

Förderprogramm
Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU und Handwerk
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
9. Februar 2018 - 30. Juni 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 282.353,33 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Einsatz digitaler Maschinen in der Schneckenflügelfertigung

An zwei neu zu erstellenden Schneckenflügelpressen sollen Sensoren die jeweiligen Daten der Maschineneinstellungen aufnehmen.

Region: Weser-Ems
Landkreis: Ammerland
Projektträger: C. E. Schneckenflügel GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Poly-Insight

Beschaffung von zwei Chromatographie-gekoppelten Massenspektrometern zur chemischen Strukturaufklärung der Zusammensetzung von Polymerwerkstoffen.

Region: weser-ems
Landkreis: Osnabrück
Projektträger: Hochschule Osnabrück

Mehr erfahren
EFRE

SozInno_DV-Land

In Hannover sollen in Kooperation mit wissenschaftlichen Partnern Modelle und Konzepte für eine zukunftsfähige Daseinsvorsorge entwickelt werden

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hannover
Projektträger: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Mehr erfahren