EFRE

Entwicklung eines immunologischen Schnelltests

Entwicklung eines immunologischen Schnelltests, um qualitativ und mit hoher Sensibilität das periphere und menstruale Blut nachzuweisen

Region: Braunschweig
Landkreis/kreisfreie Stadt: Göttingen
Projektträger: SERATEC GmbH

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Entwicklung eines immunologischen Schnelltests, um qualitativ und mit hoher Sensibilität das periphere und menstruale Blut nachzuweisen

Förderprogramm
Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU und Handwerk
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
13. Mai 2016 - 12. November 2017
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 255.357,40 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Optimierung von Hochmoorsanierung Rastede

Erprobung Behandlungvarianten a.e.Optimierung der Kohlenstoffspeicherung u.Biodiversität m.versch.Flächen:Monitoring,Sanierungsanleitung u.Verbreitung

Region: Reg.-Bez. Weser-Ems
Landkreis: Ammerland
Projektträger: Universität Rostock

Mehr erfahren
EFRE

Pflege und Erhaltung in Breidings Garten

Erhaltung und Pflege des historischen Landschaftsparkes.

Region: Reg.-Bez. Lüneburg
Landkreis: Heidekreis
Projektträger: Breidings Garten e.V.

Mehr erfahren
EFRE

Entwicklung einer hybriden Schweiß-Fräß-Anlage

Entwicklung und Umsetzung einer hybriden Prozesskette im industriellen Maßstab angefangen von der CAD/-CAM-Umgebung bis hin zur Fertigungsanlage.

Region: Lüneburg
Landkreis: Heidekreis
Projektträger: Hüttmann Werkzeugmaschinen GmbH

Mehr erfahren