EFRE

Neubau der Klärschlammbehandlung

Umstellung des Verfahrens von simultan-aeroben Schlammstabilisierung auf anaerobe Stabilisierung; Energieverbrauchsoptimierung und Wärmenutzung

Region: weser-ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Cloppenburg
Projektträger: Gemeinde Garrel

Alle Daten im Überblick

Beschreibung

Umstellung des Verfahrens von simultan-aeroben Schlammstabilisierung auf anaerobe Stabilisierung; Energieverbrauchsoptimierung und Wärmenutzung

Förderprogramm
Förderzeitraum
18. August 2017 - 18. Juni 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 3.865.732,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 50,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Errichtung einer Betriebsstätte in Langelsheim

Bau einer Lagerhalle, einer Be- und Entladehalle inkl. Verladerampen sowie eines BTM-Lagers und einer Kühlhalle

Region: Reg.-Bez. Braunschweig
Landkreis: Goslar
Projektträger: Med-X-Press GmbH

Mehr erfahren
EFRE

Neubau der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Dannenberg

Es sollen eine Lüftungsanlage mit Wäremerückgewinnung, Wärmepumpe mit Eisspeicher und Solarkollektoren und PV-Anlage installiert werden.

Region: Reg.-Bez. Lüneburg
Landkreis: Lüchow-Dannenberg
Projektträger: Landkreis Lüchow-Dannenberg

Mehr erfahren