EFRE

T-CATCH Zellselektionssystem für Leberzellen

Entwicklung eines Verfahrens zur Isolierung von nicht-parenchymalen Zellen und Progenitoren der Leber auf Basis des T-CATCH Zellselektionssystems

Region: Braunschweig
Landkreis/kreisfreie Stadt: Göttingen
Projektträger: IBA GmbH

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Entwicklung eines Verfahrens zur Isolierung von nicht-parenchymalen Zellen und Progenitoren der Leber auf Basis des T-CATCH Zellselektionssystems

Förderprogramm
Förderzeitraum
20. März 2017 - 20. April 2019
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 811.995,67 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

HyTech-3D

Entwicklung innovativer und wiederverwertbarer Hybridraketenantriebe durch den Einsatz moderner additiver Fertigungstechnologien

Region: Braunschweig
Landkreis: Braunschweig
Projektträger: INVENT GmbH

Mehr erfahren
EFRE

SozInno_DV-Land

In Hannover sollen in Kooperation mit wissenschaftlichen Partnern Modelle und Konzepte für eine zukunftsfähige Daseinsvorsorge entwickelt werden

Region: Leine-Weser
Landkreis: Hannover
Projektträger: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Mehr erfahren
EFRE

SmartUp Accelerator Innovationsökosystem zur Förderung von Verbrauchermärkten in der Ostseeregion

Dies ist ein Projekt aus dem Interreg.

Region: Lüneburg
Landkreis: Osterholz- Scharmbeck
Projektträger: Europäisches Insitut für Innovation e. V.

Mehr erfahren