EFRE

Top-Down Bottom-Up Raffstore mit Akkumotoren

Entwicklung eines Außenraffstores mit elektrisch (Akkumotor) verfahrbarer Ober- und Unterschiene, zwischen denen sich Lamellen befinden.

Region: weser-ems
Landkreis/kreisfreie Stadt: Ammerland
Projektträger: Umbratec-System GmbH & Co.KG

Alle Daten im Überblick

Förderbereich: Innovation
Beschreibung

Entwicklung eines Außenraffstores mit elektrisch (Akkumotor) verfahrbarer Ober- und Unterschiene, zwischen denen sich Lamellen befinden.

Förderprogramm
Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU und Handwerk
Weitere Infos finden Sie bei der NBank unter: www.nbank.de
Förderzeitraum
15. September 2018 - 15. Juni 2020
Fördermittel
förderfähige Gesamtausgaben: 214.410,00 Euro
Zuschuss der EU aus dem Fonds EFRE: 40,00 %
Projektstandort

Das könnte Sie auch interessieren

EFRE

Bewegung, Schmerz und Emotion (EMotionS)

Beschaffung von Geräten zur Einrichtung eines modernen Analyselabors zur Bewegungs-, Schmerz- und Emotionsdiagnostik.

Region: weser-ems
Landkreis: Osnabrück, Stadt
Projektträger: Hochschule Osnabrück

Mehr erfahren
EFRE

Übernahme des ehemaligen Barmer Schulungs- u. Beherbergungsbetriebes

Umwidmung des ehemaligen Barmer Schulungs- u. Beherbergungsbetriebes in ein Boutique Hotel mit ca. 80 Zimmern und 190 Betten.

Region: Braunschweig
Landkreis: Goslar
Projektträger: The Hearts Hotel Gesellschaft in Gruendung Meik Lindberg

Mehr erfahren
EFRE

Kombiklammer

Entwicklung einer universellen Greiferklammer für Betonsteinfertigungsanlagen, die wahlweise elektrisch, als auch hydraulisch betrieben werden kann

Region: Weser-Ems
Landkreis: Emden
Projektträger: FRIMA GmbH & Co. KG

Mehr erfahren